Facebook Twitter
webmegapolis.com

Suchmaschinenstrategien Für Affiliate-Websites

Verfasst am August 26, 2021 von Hilario Tomory

Die großen Suchmaschinen möchten immer ihre Suchergebnisse verbessern und Websites mit doppelten Inhalten auszusonschen. Es handelt sich auch um Websites, die hauptsächlich Affiliate -Links enthalten. Dies wird einige Unternehmen im Internet betreffen, die von Affiliate -Links abhängen, um Einnahmen zu erzielen.

Insbesondere das letzte Google -Update hat einige bedeutende Affiliate -Spieler außerhalb des Katalogs aufgetreten - und diese Websites im Regen ließen. Der Besucherverlust war unmittelbar und die Ertragsreduzierung war dramatisch. Zukünftige Updates können viel auffälliger sein und damit die Existenz von Online -Unternehmen auf der Grundlage von Affiliate -Marketing bedrohen. Es kann auch das tatsächliche Unternehmen beeinflussen, das das Partnerprogramm leitet, da ihre Verkäufe sinken, wenn Partner keine Leads erstellen.

Es gibt bestimmte Strategien, die Affiliates implementieren können, um das Risiko von Google oder Bing zu verringern. Keine Affiliate -Site darf einen anderen übereinstimmen, um nicht für doppelte Inhalte bestraft zu werden. Jeder Link zu Unterseiten muss eine andere URL haben, und die Namenskonvention für Seiten sollte unterschiedlich sein. Dies wird für Vorlagenseiten, die normalerweise wie die andere Ei übereinstimmen, äußerst wichtig sein.

Das Aufbau eingehender Verbindungen bleibt das wichtigste Stück. Vermeiden Sie es, eine enorme Anzahl von Links in einem sehr kurzen Zeitrahmen aufzubauen, da dies tatsächlich eine rote Fahne für Suchmaschinen verursachen kann. Das Aufbau von Links sollte ein langsamer, aber kontinuierlicher Ansatz sein. In meiner eigenen Beobachtung ist es sicher, dass 50 eingehende Links pro Monat die Obergrenze für die ersten 3-6 Monate der Anwesenheit einer Website sein sollten.

Wenn Ihre Affiliate -Site aus einer Vorlage erstellt wird, passen seine Hyperlinks zu Seiten zu anderen Standorten, die aus derselben Vorlage erstellt werden. Dies kann eine rote Fahne mit Suchmaschinen heben. Wenn ein Webserver mod_rewrite unterstützt, muss der Partner fortfahren und die URLs neu schreiben, um ihren Look nach außen zu ändern. Apache Webserver und mod_rewrite ermöglichen es dem Partner auch, Keyword -angereicherte URLs auf diese Weise zu erstellen.

Das Hinzufügen beliebiger Inhalte zu Webseiten mit Affiliate -Links und -Produkten ist ein weiteres Maß, um das wahre Ziel der Internetseite/der Webseite zu verschleiern. Wenn eine Website mit PHP erstellt wird, empfehle ich dringend, einen zufälligen Text für die fraglichen Seiten zu verwenden. Beginnen Sie mit einem Zitat des Tagesskripts und ändern Sie es auf Ihre Bedürfnisse.

Die in diesem Bericht angegebenen Maßnahmen garantieren nicht, dass Ihre Website im Suchmaschinenindex bleibt, aber es ist sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung, um alle auszuführen.